18 Ideen mit denen du kleine Küchen perfekt organisiert

Solicita Cotización

Número incorrecto. Por favor, compruebe el código del país, prefijo y número de teléfono.
Al hacer clic en 'Enviar' confirmo que he leído los Política de Privacidad y acepto que mi información anterior sera procesada para responder a mi solicitud.
Nota: Puedes cancelar tu consentimiento enviando un email a privacy@homify.com con efecto futuro

18 Ideen mit denen du kleine Küchen perfekt organisiert

Simone Orlik Simone Orlik
San Angel: Cocinas de estilo  por 2M Arquitectura
Loading admin actions …

In unseren Küchen haben wir immer einen Anspruch auf Perfektionismus. Denn Küchen sind heute nicht nur zum Kochen da. Sie geben auch unsere Liebe zu einem individuellen Stil wider. Gerade in kleinen Küchen kämpfen wir jedoch immer mit genügend Stauraum. Denn alles andere sieht häufig viel zu chaotisch aus.

Diese Gelegenheit haben wir am Schopf gepackt und Ideen gesammelt, wie wir unsere Lebensmittel und Küchenzubehör auch in kleinen Küchen bestmöglich verstauen können.

1. Schubladen mit viel Ordnung

San Angel: Cocinas de estilo  por 2M Arquitectura

Diese tiefe Schublade bietet Platz für allerlei Zubehör – dabei ist alles eine Frage der richtigen Organisation. In unserem ersten Beispiel finden wir zur linken Seite einen Ort für Messer und Holzlöffel aller Art, auf der rechten Seite gibt es die am meisten verwendeten Gewürze auf einen Blick. 

2. Möbel mit viel Stauraum

Gerade in kleinen Küchen sind offene Regale und Schrankmodule schnell zu viel des Guten. Denn ein Raum wirkt dann noch kleiner als er in Wirklichkeit ist. Unser Tipp: Besser einiges an Geschirr und Küchenzubehör hinter einheitlichen Schränken und Schubladen verstauen. 

3. Kleiner Ausziehschrank

Herraje especiero: Cocinas de estilo  por L&G Arquitectos
L&G Arquitectos

Herraje especiero

L&G Arquitectos

In dieser Küche verstecken sich die Gewürze hinter einer schmalen Schrankwand. In unserem Fall ist sie vertikal angelegt und zum kompletten Aufziehen geeignet. Wir meinen: Eine Lösung, die besonders schonend für den Rücken ist.  

4. Stimmiger Look für Geräte und Möbel

Möbel und Küchengeräte müssen nicht immer haargenau das gleiche Design haben. Aber irgendwie eine Einheit bilden, das sollten sie schon. Die Küche, die wir hier sehen, kombiniert die hellen Küchenfronten quasi perfekt mit den Edelstahl-Geräten.

5. Kreativität bei kleinen Budgets

Studenten oder Berufsanfänger haben logischerweise nicht immer das Budget, um sich große geplante Küchen leisten zu können. Dann muss man sich innerhalb des gewählten Budgets bewegen. Auch das funktioniert, wie wir in dieser kleinen Küche sehen. Ein modularer Küchenschrank wurde mit einem offenen Regal kombiniert, das sogar eine Mikrowelle beheimatet. Küchenzubehör wie Kellen oder Löffel werden einfach an einer Stange aufgehängt. 

6. ​Alles an seinem Platz

San Angel: Cocinas de estilo  por 2M Arquitectura

Kochtöpfe und Pfannen sind unliebsame Küchengeräte, die sich mitunter schwer verstauen lassen – alleine ihre Form sorgt dafür. In dieser Schublade wurde Ordnung geschaffen, indem man die Schublade mit einigen schmalen Teilern gegliedert hat. So rutschen die Töpfe nicht durcheinander. Pfiffig: Ebenfalls in der gleichen Schubladen befindet sich ein schwenkbares Modul mit Stauraum für kleine Siebe oder anderes flaches Zubehör. 

7. Küchenschränke zum Schwenken

Herraje esquina, charolas idependientes: Cocinas de estilo  por L&G Arquitectos
L&G Arquitectos

Herraje esquina, charolas idependientes

L&G Arquitectos

Gerade in Küchen, die über Eck gehen, machen solche schwenkbaren Module viel Sinn. Denn ansonsten sind die Töpfe in der hintersten Ecke des Schrankes kaum zu erreichen. Dann ist Chaos unvermeidbar. 

8. Versteckt hinter einer stylischen Front

Diese Küche setzt auf ein herausziehbares vertikales Modul, das es heute in allen möglichen Maßen gibt. In unserem Fall handelt es sich um ein sehr kleines und schmales Regal, in das die wichtigsten Gewürze passen. Ein praktisches Design, das auch noch schön aussieht. 

9. Stauraum in l-förmiger Küche

Küchen, die in eine Ecke gebaut werden müssen, müssen sich fast immer der Herausforderung stellen, wie sich der Bereich im gesamten Eckenbereich sinnvoll nutzen lässt. Hier wurden mehrere schmale Schubladen zum Aufziehen miteineinander kombiniert. Sie bieten aufgrund des begrenzten Raums maximale Flexibilität. 

10. Liebe zum Detail

Das Innere dieses Küchenschranks wurde mit ebenso viel Liebe zum Detail strukturiert wie der äußere Bereich. Unterschiedlich hohe Schubladen bieten Raum für Küchengeräte, Geschirr und Besteck. Schöne Holzschuber teilen die Schubladen auf, so dass nichts ineinanderrutschen kann. 

11. Praktisch und schön

Herraje especiero: Cocinas de estilo  por L&G Arquitectos
L&G Arquitectos

Herraje especiero

L&G Arquitectos

Vertikale Edelstahl-Module sehen nicht nur stylisch aus. Sie sind auch besonders robust, pflegeleicht und benötigen wenig Wartung. So lohnt sich die einmalige Investition über viele Jahre hinweg. 

12. Mülleimer zum Herausnehmen

Herraje basura: Cocinas de estilo  por L&G Arquitectos
L&G Arquitectos

Herraje basura

L&G Arquitectos

Oft genug lassen wir uns eine Küche in unser Haus bauen und bemerken viel zu spät, dass wir die Mülleimer vergessen haben. Dabei handelt es sich heute nicht nur um einen Eimer, der dann herumsteht, sondern meistens neben dem Restmüll auch noch um eine Biotonne sowie Plastikmüll. Unsere Küchenplaner haben die Mülleimer in der Küche direkt eingeplant und so eingebaut, dass sie hinter einem Schrank verschwinden. 

13. Dekorativ und funktional

Was für ein Look! Die Küchenplaner im nächsten Beispiel sind einem industriell geprägten Design und funktionalen Linien gefolgt. Nicht nur die weißen Kacheln und das Spülbecken sprechen diese Sprache. Auch die offenen Regale, die sich über die gesamte Breite der Küche ziehen, zeugen davon.  

14. Charmante Deko-Idee

Cocina de estilo  por Irtem

Zugegeben: Diese wunderbare Holzleiter bietet nicht wirklich viel Stauraum. Dafür sieht sie aber ungeheuer schick aus und beherbergt einige schöne Küchengeräte, die viel zu schade sind, um sich hinter Schränken zu verbergen. 

15. Perfekte Organisation

Cocinas de estilo  por in-toto Amersham
in-toto Amersham

in-toto Amersham

in-toto Amersham

Hier kommen wir zu einem Design, das fast wie ein Schrank im Schrank aussieht. Denn hinter einer weißen geschlossenen Küchenfront befindet sich ein innenliegender Schrank mit vielen Fächern. Hier finden Körbe, Gewürze, Mehl und Zucker, Kekse oder Tee Platz. Der Schrank ist dabei so aufgeräumt, dass der offene Küchenschrank selbst wie ein Design-Element wirkt. 

16. Kleine Küche mit Geheimfach

Bei dieser minimalistischen Küche könnten wir meinen, dass sie mit sehr wenig Stauraum auskommt.Aber dem ist nicht so. Denn die schöne weiße Küche beginnt bereits hinter der Küchentheke und bietet in der Ecke schwenkbare Module, die viel Küchenzubehör unterbringen können. 

17. Offene Regale

Cocina de estilo  por The Plate Rack
The Plate Rack

The Mighty Plate Rack

The Plate Rack

Manchmal will es der eigene Stil so, dass wir unser gesammeltes Geschirr zur Schau stellen wollen. Das geht in einem solch offenen Regal, das aber so aufgeteilt ist, dass alle Teile darin schön aussehen. Irgendwie erinnern Regal und Arbeitsfläche an Omas Zeiten – allerdings in einen zeitgenössischen Look interpretiert. 

18. Schublade mit Edelstahl-Modulen

Diese Schublade wurde nun wirklich clever gestaltet. Edelstahl-Module teilen die Schubladen in unterschiedliche Bereiche für offene Lebensmittel wie Salz oder Zucker und Gewürze in fest verschlossenen Gefäßen. 

Casas de estilo  por Casas inHAUS

¿Necesitas ayuda con tu proyecto?
¡Contáctanos!

¡Encuentra inspiración para tu hogar!